AX Flow is designed to assist in the modelling and managing of complex data streams. The project aims to provide a more effective and efficient means of dealing with intricate data flow, which is a frequent challenge faced by software developers. Whether you're dealing with the cascading data streams in an Internet of Things (IoT) network or monitoring user behaviors for analytics on a high-traffic web application, managing data streams can be a daunting task. Flow enables seamless processing and integration of various data sources through event-based data flows and provides customizable rules to automate processes to foster innovation.

The primary users that AX Flow targets are software developers - specifically those who frequently grapple with complex, voluminous, and data-intensive applications. AX Flow aims to simplify the challenges of managing data streams, helping developers navigate their dynamic working environment, and serving as a strategic solution for seamlessly bridging physical and virtual realms to create tailored data solutions.

FeaturesCellCell

Data Modeling

Individuelles Datenmodell abbilden

Benefits:
  • Klare Abbildung von Hierarchie und Datenstruktur
  • Verbindung von physikalischer und virtueller Welt
Ob es sich um ein lokales Stromnetz oder verschiedene Fahrzeuge und Flotten handelt; dasData Modelling der AX Suite ermöglicht es, spezielle Zusammenhänge und Gegebenheiten virtuell abzubilden.

Data Modeling

Einbindung und Verwaltung von Gateways, Geräten, Sensoren und externen Schnittstellen in deiner IoT-Umgebung.

Benefits:
  • Einfache Integration:
    Anbindung neuer Schnittstellen, Geräte und Sensoren in bestehendem Datenmodell.
  • Zentralisierte Verwaltung verschiedener Geräte.
In komplexen Systemen können Dashboard-Verzögerungen und Wartezeiten auf Befehlsbestätigungen Effizienz und Nutzererlebnis mindern. AX Async Data I/O beseitigt diese Hürden durch Echtzeit-Synchronisierung. Nutzer erhalten stets aktuelle Daten und können Befehle senden, ohne auf Rückmeldungen zu warten, was die Effizienz und Benutzererfahrung verbessert.

Data Modeling

Asynchrone Daten empfangen, verwalten und senden.

Benefits:
  • Flexibilität:
    Die Fähigkeit, asynchrone Prozesse zu steuern, ermöglicht eine hohe Flexibilität bei der Integration mit anderen Systemen und Diensten. Dies ist besonders nützlich in heterogenen Umgebungen, die aus einer Vielzahl von Technologien und Protokollen bestehen.
  • Fehlertoleranz:
    Asynchrone Systeme können so konfiguriert werden, dass sie bei Ausfällen oder Engpässen besser handhabbar sind. Beispielsweise können Anfragen in einer Warteschlange gespeichert werden, bis sie bearbeitet werden können, wodurch die Systemresilienz erhöht wird.
  • Effizienz:
    Durch die Verwendung von asynchronen Operationen können Ressourcen besser genutzt werden, da sie nicht auf die Beendigung anderer Aufgaben warten müssen. Dies führt zu einer schnelleren Antwortzeit und einer verbesserten Benutzererfahrung.
In komplexen Systemen können Dashboard-Verzögerungen und Wartezeiten auf Befehlsbestätigungen Effizienz und Nutzererlebnis mindern. AX Async Data I/O beseitigt diese Hürden durch Echtzeit-Synchronisierung. Nutzer erhalten stets aktuelle Daten und können Befehle senden, ohne auf Rückmeldungen zu warten, was die Effizienz und Benutzererfahrung verbessert.